Verfasst von: Heimatverein Nischwitz | 10. März 2009

Eierkullern am Rodelberg

fruehlingsdeko2Ostern- ein Fest mit langen Traditionen.

 

Eine, in anderen Gegenden schon lange währende Tradition soll auch bei uns Einzug halten.

Am Ostersamstag, den 11.04.2009 laden wir alle Nischwitzer und ihre Gäste, aber vor allem unsere kleinen Bürger ganz herzlich zum Eierkullern am Rodelberg ein.

Das Eierkullern oder auch Waleien ( sorbisch: walkowanje) ist ein sorbischer Osterbrauch, der heute noch in einigen Orten im Raum Cottbus gepflegt wird. Das Waleien galt als Fruchtbarkeitszauber. Man glaubte früher nämlich, durch das Kullern von Eiern über Wiese und Feld im Frühjahr das Wachstum und Gedeihen der Saaten günstig beeinflussen zu können.

Die Regeln des Spiels sind von Gegend zu Gegend unterschiedlich.
In den meisten Orten wird dazu eine kleine Grube mit abschüssiger Bahn ausgehoben.
Ein Kind legt sein gekochtes und bemaltes Ei in die Grube. Nun muss das nächste Kind versuchen, mit seinem in die Grube kullernden Ei das Ei des ersten Spielers zu treffen. Hat es einen Treffer erzielt, so darf es das Ei behalten und erhält zusätzlich ein Bonbon o. Cent-stück als Bonus. Trifft es nicht, so muss sein Ei auch in der Grube bleiben und das nächste Kind darf beginnen. Werden von diesem beide Eier getroffen, darf es beide Eier aus der Grube an sich nehmen und erhält dann zwei Bonbons. Trifft es nicht, ist wieder das nächste Kind dran. Das Spiel ist vorbei, wenn alle Eier in der Grube liegen geblieben sind. Um den Eifer der Kinder zu erhöhen, legt man oft schon Geldmünzen auf die Bahn. Derjenige, der sie mit dem Ei berührt, darf sie behalten.

Beginn: 16.00 Uhr

Alle Kinder sind angehalten, ihre bemalten ( gekochten ) Eier mitzubringen und einen Stock für Knüppelkuchen:

 

                                                                                                                    osterei_27

Quelle:www.clipart-kiste.de

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: