Verfasst von: Heimatverein Nischwitz | 26. September 2010

Das Fernsehen in Nischwitz

Das Team der MDR- Fernsehsendung              “ Mach dich ran“ war am 14. September 2010 einen Tag in Nischwitz.
Moderator Mario D. Richardt und sein Kamerateam kamen auf Einladung des Heimatvereins, um hier eine Tagesaufgabe zu lösen.

 

Der Nischwitzer Dorfteich, früher einmal Schmuckstück des Ortes  und Lieblingsspielplatz der Kinder im Winter, ist seit Jahren kaum noch als solcher erkennbar. Das Gewässer, dass normalerweise über einen Zugang zum nahe liegenden Mühlgraben mit Frischwasser gespeist wurde, wuchert immer mehr zu und verlandet. Für den Heimatverein und die Ortsbewohner ein unschöner Zustand. Wir möchten uns dafür einsetzen, dass der ursprüngliche Zustand des Dorfteiches wieder hergestellt wird.

Für das “ Mach dich ran“ Team galt es zu klären, an welcher Stelle die Leitung zum Mühlgraben so zerstört ist, dass Zu- und Ablauf des Wassers nicht mehr gewährleistet sind. Gemeinsam mit der Fa. Seebe aus Gerichshain ging es bei strömendem Regen und durchaus anderen ungünstigen Umständen ans Tagwerk. Dennoch konnte die Tagesaufgabe gelöst werden.

 

Wer sich das Ganze anschauen möchte: Sendetermin ist der 11. Oktober 2010 um 19.50 Uhr im MDR-Fernsehen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: