Verfasst von: Heimatverein Nischwitz | 12. April 2011

Lasst die Hasen Eier malen, rot und blau und groß und klein….

Wir laden herzlich ein:

Tradtionellen Eierkullern

23. April ab 16.00 Uhr

am Rodelberg Nischwitz mit anschließendem Osterfeuer.

Spielregeln fürs Eierkullern:
Die Kinder legen jeweils ein gekochtes und bemaltes Ei auf die Bahn und lassen es den Berg hinunterrollen. Der Spieler, dessen Ei am weitesten rollt, hat gewonnen.

Alle Kinder werden gebeten, ihre gefärbten hart gekochten Eier mitzubringen, sowie einen Stock für den Knüppelkuchen.

Wir freuen uns über Euren Besuch, denn es warten tolle Preise auf Euch!

Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: