Verfasst von: Heimatverein Nischwitz | 28. November 2011

Nischwitzer Weihnachtsmarkt

“  kleines Dorf- kleiner Markt“


Dies wurde gestern abend  bei ‚facebook‘ gepostet.

Sicherlich kann  Nischwitz nicht mit den großen Weihnachtsmärkten rundherum konkurrieren. Dennoch haben die zahlreichen Besucher des 9. Nischwitzer Weihnachtsmarktes wieder einmal gezeigt, dass es nicht unbedingt vieler Verkaufsstände bedarf, um einen schönen 1. Adventsnachmittag zu erleben.

Der Weihnachtsmann jedenfalls kam ,trotz  der Hilfe vom entzückenden Weihnachtsengel Ance, ganz schnell ins Schwitzen. Mit so vielen Kindern hatte er nun gar nicht gerechnet. Dicht bedrängt verteilte er seine Gaben und musste wieder einmal so manches Kind vertrösten. Und dabei hatten nicht einmal alle Kleinen das dringende Bedürfnis, dem Weißbärtigen gegenüber zu treten. Während sich einige ängstlich verdrückten, ließen sich andere nicht von ihrem derzeitigen Tun abbringen. Das Töpfern von Weihnachtswichteln, Rosenblüten  etc. war da doch viel interessanter. Unter Anleitung von Keramikerin Neli Böhme enstanden richtige kleine Kunstwerke, die wahrscheinlich so mancher Mutti oder Omi zum Weinachtsfest Freude bringen werden.

Mit einem weihnachtlichen Programm erfreute die KiTa die Anwesenden. Die Knirpse hatten gemeinsam mit ihren Erzieherinnen extra für diesen Auftritt geübt. Da standen nun  ‚zig  kleine Wichtel auf der Bühne und gaben trotz Aufregung ihr Bestes. Leider war die Akkustik nicht ganz so optimal und im Trubel rundherum ging so mancher  Ton unter.

Bei milden Temperaturen und allerhand Schmackhaften lies es sich bis in die Abendstunden aushalten.

Ein besonderes Dankeschön dem Posaunenchor der Kirchgemeinde Thallwitz und Herrn Seiffert mit seiner Ponykutsche.

Was solls der Worte mehr… lasst Bilder sprechen !

        

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: