Verfasst von: Heimatverein Nischwitz | 16. Januar 2012

Wir feierten Knut !

Ob nun KNUT oder einfach nur Weihnachtsbaumverbrennen.

Einen Termin nach Neujahr zu finden, um vom alten Jahr Abschied zu nehmen und mit neuen Elan ins neue Jahr zu starten, wird sich wohl zukünftig als traditionelles Ereignis bewähren. Das dieses in allen Ortschaften unserer Gemeinde ausgrechnet am gleichen Tag stattfand, tat unserem KNUT-Fest am Rodelberg keinen Abbruch. Bei Sonnenuntergang und Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt haben sich viele Nischwitzer eingefunden, um gemeinsam mit Nachbarn, Bekannten und Freunden dem alten Jahr „Adieu“ zu sagen. Und bei Glühwein und Bratwurst lies es sich ja am gemütlichen Feuer auch gut Pläne fürs neue Jahr schmieden.

     


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: