Verfasst von: Heimatverein Nischwitz | 15. April 2018

Frühjahrsputz 2018

Bei herrlichsten Sonnenschein trafen sich auch in diesem Jahr wieder Einwohner und Mitglieder des Heimatvereins zum traditionellen Frühjahrsputz. Die Arbeitsgruppe hinter Kerstin Schulz hatte schon im Vorfeld die Problemzonen erkundet und somit konnte es direkt losgehen.

Es wurden die Fußwege vom Unkraut und Schmutz befreit, die Rabatten rund um Dorfplatz und Spielplatz erhielten die nach dem Winter nötige Pflege. Ebenso fleißig war man am Radweg beim Rodelberg und am Schlosspark. Dort wurden die Büsche verschnitten, sowie Gestrüpp und Müll beräumt.

Müllberäumung machte leider auch in diesem Jahr wieder einen Großteil der Aktion aus. Von Autositzen über Plastikmüll bis hin zu Dachziegeln und Dachpappe wurden an den verschiedensten Stellen aufgefunden. Es ist jährlich das gleiche traurige Bild.
Zumindest für die Anwesenden ist diese Unvernunft und das unsoziale Verhalten mancher Zeitgenossen völlig unverständlich.

Im Anschluss an die Putzaktion gab es für alle eine verdiente Stärkung.

                               

Fotos: Isabel Tomala, Heiko Gündel, Claudia Dietrich, Lutz Kiebs, Michael Ax

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: