Verfasst von: Heimatverein Nischwitz | 7. Dezember 2022

Er war wieder da

Auch in diesem Jahr stattete der alte Mann, auch bekannt als Nikolaus, Nischwitz einem Besuch ab. Alle Kinder waren aufgerufen, ihre geputzten Stiefel vor die Tür zu stellen. Pünktlich mit dem Einbrechen der Dunkelheit begann der Weißbärtige seine Tour durch die Straßen des Ortes, um die Schuhe zu füllen. Begleitet wurde er von seinen Engeln und Helfern. Mit was gefüllt wurde, Süßes oder eher doch Kohle, hing dann wohl vom Zustand der Stiefel ab. Text: A.Rau

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: